25.09.2021, 07:45 Uhr

Video: 10.000 Lkw auf die Schiene verlagert Mehr Gastro, weniger Verkehr? Das hat sich am Osnabrücker Hafen verändert

Mehr Gastro, weniger Verkehr? Das hat sich am Osnabrücker Hafen verändert

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Osnabrück. Für viele ist der Osnabrücker Hafen vor allem ein Industriestandort – zurecht: Anfang Oktober soll das neu errichtete Containerterminal in Betrieb gehen, durch das tausende LKW-Ladungen auf die Schiene verlagert werden können. Abseits von Gewerbe und Logistik entwickelt sich das Viertel aber auch in andere Richtungen: In der Rheinstraße wird gerade ein neues Quartier nach dem Vorbild des Lauten und Leisen Speichers renoviert, Veranstalter entdecken den Industriecharme für sich. Ein Ortsbesuch.
___________________________________
Redaktion: Jana Probst
Kamera: Jana Probst, Andre Partmann, Nina Fehrensen
Schnitt: Tobias Saalschmidt


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN