22.06.2021, 18:13 Uhr

Video: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung gegen Unbekannt Frühchen verstirbt wegen verunreinigtem Milchpulver im Klinikum Oldenburg

Frühchen verstirbt wegen verunreinigtem Milchpulver im Klinikum Oldenburg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Ein frühgeborener Säugling ist im Klinikum Oldenburg an verunreinigtem Milchpulver gestorben. Das Kind starb am 7. Juni, nachdem es sich am 3. Juni mit einem Keim aus belastetem Milchpulver infiziert hatte.
____________________
Material: NWM-TV
Interview: NONSTOPNEWS


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN