06.08.2020, 17:56 Uhr

Video Die Erwartungen der vier Neuzugänge des SV Meppen

Die Erwartungen der vier Neuzugänge des SV Meppen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Eine erfolgreiche Saison – das ist das Ziel der vier Neuzugänge des SV Meppen. Die Angreifer Christoph Hemlein (1. FC Kaiserslautern) und Lukas Krüger (BFC Dynamo) sowie die Abwehrspieler Lars Bünning (Borussia Dortmund II) und Jeron Al-Hazaimeh (SF Lotte) äußern sich im Interview über ihre ersten Eindrücke beim SV Meppen, aber auch über ihre Erwartungen im Emsland. „Ich will den nächsten Schritt in meiner Karriere machen“, sagt der 20-jährige Krüger. Hemlein ist sicher, dass er mit seiner Erfahrung von 86-Zweitliga- und 143 Drittligaspielen der Mannschaft weiterhelfen kann.


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN