27.05.2020, 11:22 Uhr

Video: Mann verstirbt bei Unfall 69-Jähriger alleinbeteiligt von der A31 bei Haren abgekommen

69-Jähriger alleinbeteiligt von der A31 bei Haren abgekommen

Nach Informationen unserer Redaktion ereignete sich der Unfall gegen kurz nach 22 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Wesuwe. Ein 69-jähriger Mann aus Gelsenkirchen war mit seinem Wagen in Fahrtrichtung Norden unterwegs, als er plötzlich aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst etwa 100 bis 150 Meter durch einen Straßengraben. Am Ende des Grabens wurde der Wagen über die Abfahrt geschleudert und kam auf der Seite liegend auf einem Grünstreifen zum Stillstand.
Material: NWM-TV


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN