07.08.2019, 17:14 Uhr

Video: Was wurde aus dem Feuerzeug? VfL-Spieler Álvarez blickt auf Pokalspiel gegen Leipzig zurück

Das DFB-Pokalspiel am 15. August 2015 hat sich nicht nur in die Osnabrücker Fanseele eingebrannt, sondern beschäftigt auch heute noch die VfL-Spieler, die damals im Kader standen. Einer von ihnen ist Marcos Álvarez. Er fing das geworfene Feuerzeug damals auf, nachdem es Schiedsrichter Martin Petersen zuvor am Kopf traf. Im Video blickt er noch einmal auf den Tag zurück, als der VfL Osnabrück kurz vor einer Pokalsensation stand.
______
Redaktion/Schnitt: Carina Hindersmann
Kamera: Felix Dittmar
Vorschaubild: Helmut Kemme
Musik: Eveningland – Lost time


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN