15.01.2019, 08:47 Uhr

Video: Wie in einer Wohngemeinschaft 24 Stunden Intensivpflege: Leben in der Beatmungs-WG in Belm

Karl Heinz Büchner ist 24 Stunden am Tag auf Betreuung angewiesen. Er wird künstlich beatmet. Angefangen hat alles mit einer Lungenentzündung. Jetzt lebt er in einer sogenannten Beatmungs-WG in Belm. Was das bedeutet, wer dort aufgenommen wird und warum der Bedarf an derartigen Einrichtungen wächst, erfahren Sie im Video.
Video: Anna Eberding/ Tobias Saalschmidt

Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN