23.12.2018, 08:25 Uhr

Video: "Altstadt profitiert vom Kulturzentrum" Wie die Osnabrücker Lagerhalle regelmäßig tausende Menschen in die Altstadt holt

Wie die Osnabrücker Lagerhalle regelmäßig tausende Menschen in die Altstadt holt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

In der Lagerhalle in Osnabrück kommen Osnabrücker sämtlicher Interessenbereiche zusammen. Das Kulturzentrum bietet Vereinen einen Treffpunkt und Osnabrückern Unterhaltung. Comedy, Musik, Kinderunterhaltung oder Flohmärkte – es gibt kaum etwas, was es in der Lagerhalle nicht gibt. Ist das das Erfolgsrezept? Geschäftsführer Klaus Thorwesten und Jens Meier, Projekt und Zielgruppenarbeit, erläutern im Video, was die Lagerhalle ausmacht und was sie für die Altstadt bedeutet.
Stirbt die Osnabrücker Altstadt? Warum verlassen nach und nach Geschäfte aus dem Heger-Tor-Viertel? Wir haben mit ansässigen Geschäftsleuten über die Altstadt und ihre Entwicklung gesprochen. Was macht das Viertel aus, was fehlt, wo gibt es weiteres Entwicklungspotenzial?
Redaktion: Kristina Müller
Kamera: Anna Eberding, Tobias Saalschmidt
Schnitt: Tobias Saalschmidt


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN