08.08.2018, 23:53 Uhr

Video: VfL spielt 2:2 gegen 1860 München Ex-VfL-Spieler Grimaldi nach dem 2:2 über Ergebnis und Pfiffe gegen ihn

Der VfL Osnabrück hat am 3. Spieltag der 3. Fußball-Liga in allerletzter Minute die erste Saisonniederlage verhindert. Mit einem direkt verwandelten Freistoß sorgte Marcos Álvarez in der Nachspielzeit für den 2:2-Ausgleich nach 0:2-Rückstand gegen den TSV 1860 München. Auffallender Akteur bei den Münchnern: Adriano Grimaldi. Der Stürmer wechselte vor der Saison von Preußen Münster zu 1860 und traf beim 2:2 an der Bremer Brücke zum 1:0 und bereitete das 2:0 vor.
Im Interview spricht er über das Ergebnis und die Pfiffe gegen ihn.
Redaktion/Schnitt: Benjamin Beutler
Kamera: Carina Hindersmann

Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN