20.07.2018, 14:41 Uhr

Video – 23-Jähriger im April angeschossen Anklage wegen versuchten Mordes in Westerkappeln

Die Staatsanwaltschaft Münster hat Anklage gegen drei Verdächtige erhoben. Sie wirft ihnen gemeinschaftlichen versuchten Mord, versuchten schweren Raub sowie gefährliche Körperverletzung in Westerkappeln vor. Der Hauptbeschuldigte ist 16 Jahre alt: Er soll mehrere Schüsse auf einen 23-Jährigen abgefeuert haben, an denen das Opfer fast starb. Doch er überlebte – da soll der 16-Jährige einen anderen mit der Ermordung beauftragt haben.
Archivbilder: NWM-TV
Redaktion: Jörg Sanders
Schnitt: Carina Hindersmann

Der Artikel zum Video

Haftbefehl erlassen: Angeklagter erscheint nicht vor Gericht

Haftbefehl erlassen: Angeklagter erscheint nicht vor Gericht

Münster/Westerkappeln. Nach dem Brand eines Orientladens in Westerkappeln stehen die mutmaßlichen Täter seit Montag (20. August 2018) vor dem Landgericht Münster: Vorgeworfen wird ihnen versuchter Mord und besonders schwere Brandstiftung. Einer der fünf Angeklagten war nicht erschienen: Der Prozess wurde unterbrochen, die Polizei sucht nach ihm. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN