04.05.2018, 17:11 Uhr

Video VfL-Trainer Thioune vor dem Bremen-Spiel: „Wollen an unsere Grenzen gehen“

Ohne die gesperrten Konstantin Engel (Gelb-Rot) und Bashkim Renneke (5. Gelbe) geht der VfL Osnabrück am Samstag (14 Uhr) in sein Heimfinale gegen die U23 von Werder Bremen – zum 36. Mal kommt es zum Duell mit dem Talentschuppen der Grün-Weißen. Doch die Negativ-Serie der letzten Wochen lässt sich nicht so einfach abschütteln, das weiß auch Cheftrainer Daniel Thioune.
Redaktion/Schnitt: Carina Hindersmann
Kamera: Tobias Saalschmidt/Felix Dittmar
Musik: Gunnar Olsen – Crate Digger

Mehr Videos