26.04.2018, 18:54 Uhr

Video VfL-Spieler Klaas über Verletzung, Vertrag und Verhältnis zum Trainer

Bei der 1:2-Niederlage in Aalen feierte VfL-Mittelfeldspieler Sebastian Klaas sein Comeback. Rund zwei Monate fiel der 19-Jährige nach einem Pferdekuss, den er im Spiel gegen den Chemnitzer FC (6:1) erlitten hatte, aus. Mit Blick auf seine bis dato gezeigten Leistungen im Profikader ein ungünstiger Zeitpunkt. Im Interview spricht der Emporkömmling aus dem VfL-Nachwuchs über die Verletzung, seine Leistung und seine besondere Verbindung zu Cheftrainer Daniel Thioune.
Redaktion/Schnitt: Benjamin Beutler
Kamera: Felix Dittmar

Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN