26.04.2018, 12:55 Uhr

Video Das sagt VfL-Trainer Thioune zur Verpflichtung von Felix Schiller

Am Donnerstag gab der VfL Osnabrück die Verpflichtung von Felix Schiller bekannt. Der 28-jährige Verteidiger kommt ablösefrei von Zweitligaufsteiger 1. FC Magdeburg und bindet sich für zwei Jahre an die Lilaweißen. Warum sich der VfL die Dienste von Schiller gesichert hat, erläutert VfL-Cheftrainer Daniel Thioune am Rande der Pressekonferenz zum Spiel gegen Carl-Zeiss Jena.
Foto: VfL Osnabrück/ noz-Video

Der Artikel zum Video

VfL Osnabrück: Felix Schiller aus Magdeburg erster Neuzugang

VfL Osnabrück: Felix Schiller aus Magdeburg erster Neuzugang

Osnabrück. Abwehrspieler Felix Schiller wird der erster Neuzugang beim Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück für die kommende Saison. Beim 1. FC Magdeburg bestätigten führende Personen der sportlichen Leitung gegenüber örtlichen Journalisten den Abgang des Innenverteidigers, der die letzten sechs Jahre beim 1. FCM unter Vertrag stand, in Richtung Niedersachsen. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN