13.04.2018, 15:01 Uhr

Video Leichenfund im Schinkel: Staatsanwaltschaft Osnabrück zum Ermittlungsstand

Die Osnabrücker Polizei hat die zerstückelte Leiche einer Frau in einer Garage an ihrem Wohnhaus im Stadtteil Schinkel-Ost gefunden. Die 61-Jährige war Mitarbeiterin der Stadt Osnabrück. Unter Tatverdacht steht ihr 31-jähriger Sohn. Er sitzt derzeit in U-Haft. Der Osnabrücker Staatsanwalt Dr. Alexander Rethemeyer äußert sich im Video zum Stand der Ermittlungen.
Video: TV7-News, Beqiri / noz-Video

Der Artikel zum Video

Bluttat in Osnabrück: Zerstückelte Frau war Mitarbeiterin der Stadt

Bluttat in Osnabrück: Zerstückelte Frau war Mitarbeiterin der Stadt

Osnabrück. Fassungslosigkeit im Osnabrücker Rathaus: Eine 61-jährige Mitarbeiterin der Stadt ist gewaltsam zu Tode gekommen. Die Polizei fand ihre zerstückelte Leiche am Mittwochabend in der Garage ihres Wohnhauses in Schinkel-Ost. Dringend tatverdächtig ist ihr 31 Jahre alter Sohn. Er sitzt in Untersuchungshaft und schweigt. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN