06.03.2018, 10:22 Uhr

Video Dorothee Bär kritisiert «Datenschutz wie im 18. Jahrhundert»

Die designierte Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, hat die Datenschutzregeln in Deutschland als völlig veraltet kritisiert. Das Land brauche eine «smarte Datenkultur» vor allem für Unternehmen, sagte die CSU-Politikerin der «Bild».

Mehr Videos