20.02.2018, 11:12 Uhr

Video Arbeiten starten an versunkenem Ostsee-Autobahn-Teilstück

Die Arbeiten an einem abgesackten Teilstück der Ostsee-Autobahn 20 zwischen Rostock und Stettin haben begonnen. Zuerst muss die betroffene Fahrbahn abgerissen werden. Mit der Wiedereröffnung der Autobahn wird nicht vor 2021 gerechnet.

Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN