31.01.2018, 10:34 Uhr

Video Grüner-Jäger-Betreiber klärt auf: Gab es für schlechte Noten Freibier?

Seit 1974 betreibt die Familie Rupp den Grünen Jäger in Osnabrück. Pascal Rupp ist als Kneipenkind in der traditionellen Gaststätte groß geworden und führt den Grünen Jäger seit über 20 Jahren gemeinsam mit seiner Schwester. Für unsere Serie Osnabrücker Charakterköpfe haben wir mit ihm über Essacher-Opfer, das Führen des „großen Schiffes“ Grüner Jäger und den Mythos „Freibier für eine Schulnote fünf oder sechs“ gesprochen.
Redaktion/Schnitt: Benjamin Beutler
Kamera: Nils Elixmann, Nina Fehrensen


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN