12.01.2018, 16:55 Uhr

Video Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim stellt Beratungskonzept für Unfallbeteiligte vor

 Verkehrsunfälle auf den Straßen unserer Region passieren nahezu täglich. In einigen Fällen sind die Folgen so schwerwiegend, dass Opfer den Unfall nicht lebend überstehen. Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim hat nun ein landesweit einzigartiges Projekt präsentiert, um sich künftig besser um die Betreuung Betroffener zu kümmern. 


Der Artikel zum Video

Unfalltod im Emsland: Wenn der Albtraum Realität wird

Unfalltod im Emsland: Wenn der Albtraum Realität wird

Lingen. 19 tödliche Verkehrsunfälle gab es 2017 im Emsland und der Grafschaft Bentheim. Notfallseelsorger kümmerten sich in den Stunden danach um die unter Schock stehenden Unfallbeteiligten und Angehörigen. Doch was ist, wenn das Erlebte erst Tage später realisiert wird? In diesen Fällen hilft jetzt eine Verkehrsunfallopferberatung. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN