10.01.2018, 09:08 Uhr

Video Ein weiterer Feiertag in Niedersachsen? – Das sagen die Osnabrücker

Ein weiterer Feiertag in Niedersachsen? – Das sagen die Osnabrücker

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Aktuell gibt es in Niedersachsen eine Diskussion um einen zusätzlichen Feiertag. Wir haben uns in der Osnabrücker Innenstadt umgehört, was die Osnabrücker von einem möglichen neuen Feiertag halten würden und welcher Tag dafür in Betracht käme.


Der Artikel zum Video

„Reformationstag kein Tag des evangelischen Triumphalismus“

„Reformationstag kein Tag des evangelischen Triumphalismus“

Osnabrück. Der Superintendent des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Osnabrück, Joachim Jeska, hat sich in die Diskussion um die Einführung eines zusätzlichen gesetzlichen Feiertags in Niedersachsen eingeschaltet. Der Reformationstag sei „kein Tag des evangelischen Triumphalismus“, betonte der promovierte Theologe. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN