16.06.2016, 00:00 Uhr

Video Ein Jahr KME-Auffanggesellschaft - Ibbenbürener droht Arbeitslosigkeit

Gehört er mit 54 Jahren zum alten Eisen? Der Ibbenbürener Bernhard Horstkamp ist einer von 340 Mitarbeitern des Osnabrücker Kupferverarbeiters KME, der vor knapp einem Jahr in der KME-Auffanggesellschaft unterkam. Nun wird er wohl arbeitslos. Video: Rainer Lahmann-Lammert

Der Artikel zum Video

Nach Entlassung bei KME: Ein Angestellter berichtet

Nach Entlassung bei KME: Ein Angestellter berichtet

Osnabrück. Im Juni 2015 kam die Kündigung. 340 Mitarbeiter von KME mussten gehen, Bernhard Horstkamp war einer von ihnen. Er kam in die Transfergesellschaft, schrieb Bewerbungen, langweilte sich. Ein verlorenes Jahr, wie er heute meint. Dem 54-Jährigen bleibt nur, sich jetzt arbeitslos zu melden. mehr


Mehr Videos

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN