zuletzt aktualisiert vor

Impfpflicht, Booster oder Lockdown? Virologe Martin Stürmer für flächendeckenden Lockdown

Virologe Martin Stürmer in seinem Labor.Virologe Martin Stürmer in seinem Labor.
dpa/Stürmer/privat

Berlin. Der Virologe Martin Stürmer spricht sich für einen flächendeckenden Lockdown aus. Eine Impfpflicht dagegen helfe als akute Maßnahme nicht, sei langfristig aber denkbar.

Im Kampf gegen die rasant steigenden Infektionszahlen hält der Virologe Martin Stürmer einen allgemeinen Lockdown für sinnvoll. „Wenn wir die Kontakte wirklich einschränken wollen, kommen wir um Lockdowns nicht herum“, sagte er im ARD-Morge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN