Flugziel Medaillenrang WM in Oberstdorf: Skispringer suchen Stabilität im System

Von Lars Müller-Appenzeller | 26.02.2021, 20:47 Uhr

Am Samstag wollen die deutschen Skispringer um Markus Eisenbichler und Karl Geiger im Einzel von der Normalschanze in Oberstdorf um WM-Medaillen mitkämpfen. Ob das tatsächlich gelingt, ist aufgrund ihrer kleinen Formschwäche fraglich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden