Förderverein Wasserball Wasserballerinnen fahren nach Spendenaktion zur EM

Von dpa | 28.07.2022, 16:49 Uhr

Die deutschen Wasserballerinnen können an den Europameisterschaften ab 27. August in Split teilnehmen. Eine vom Förderverein Wasserball Nationalmannschaft Deutschland initiierte Spendenaktion brachte 42.000 Euro, wie der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) mitteilte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden