Winterspiele in China Paralympics: „Küken-WG“ schafft nun sogar Gold-Sensation

Von dpa | 08.03.2022, 08:04 Uhr | Update am 08.03.2022

Die 15 Jahre alte Linn Kazmaier und die drei Jahre ältere Leonie Walter haben schon an den ersten Tagen ihrer Paralympics-Premiere in Peking überrascht. Die Krönung schaffte nun Walter.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden