Weltcup in Lahti Skispringer Geiger büßt das Gelbe Trikot ein

Von dpa | 27.02.2022, 18:04 Uhr | Update am 27.02.2022

Gegen einen Traumsprung von Japans Kobayashi hat Karl Geiger diesmal keine Chance. Das Gelbe Trikot des Führenden muss er erst einmal abgeben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden