Tennis-Legende tritt ab Roger Federers letztes Tennis-Match: „Ich bin glücklich, nicht traurig“

Von dpa | 24.09.2022, 08:01 Uhr

Tennis-Legende Roger Federer stand am Freitag beim Laver Cup zum letzten Mal auf dem Platz – und hat das letzte Match seiner großen Tennis-Karriere verloren. Danach gibt es große Emotionen und viele Tränen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche