Neues System Riot Games plant ab 2023 mit Offline-Ligen für Valorant

Von dpa | 28.04.2022, 23:44 Uhr

Das zweite Jahr im Valorant-E-Sport hat mit dem Masters-Turnier in Island zwar erst begonnen, dennoch blickt Entwickler Riot Games bereits in die Zukunft: Ab 2023 soll es erstmals offline ausgespielte Ligen geben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden