Weltcup in Wisla Kubacki gewinnt Auftaktspringen - Deutsche nicht vorn dabei

Von dpa | 05.11.2022, 17:12 Uhr

Der polnische Weltklasse-Skispringer Dawid Kubacki hat das Auftakteinzel in Wisla gewonnen. Nach Sprüngen auf 130,5 und 132,5 Meter distanzierte der Weltmeister von 2019 am Samstag die restliche Konkurrenz in seiner Heimat.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche