Weltcup in Oslo Kombinierer Riiber siegt und holt auf - Deutsche schwach

Von dpa | 06.03.2022, 16:01 Uhr

Der norwegische Ausnahme-Kombinierer Jarl Magnus Riiber hat auch den zweiten Wettkampf seines Heim-Wochenendes in Oslo gewonnen und im Rennen um das Gelbe Trikot des Führenden im Gesamtweltcup weiter aufgeholt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden