Ski alpin Nur Ferstl in Top Ten: Deutsche Ski-Asse fahren hinterher

Von dpa | 05.03.2022, 14:17 Uhr | Update am 05.03.2022

Auch im zweiten Rennen von Kvitfjell kann nur ein deutscher Skifahrer überzeugen. Josef Ferstl löst das Ticket für das Saisonfinale der Abfahrer, Andreas Sander nicht. Ein Südtiroler jubelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden