Davis Cup Tennis-Weiterkommen mit Wermutstropfen - Zverev sauer

Von dpa | 05.03.2022, 21:01 Uhr | Update am 06.03.2022

Eigentlich hatte Alexander Zverev allen Grund zur Freude. Mit zwei Siegen führte er das deutsche Davis-Cup-Team in die Gruppenphase. Dennoch war der Olympiasieger sauer.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden