Eishockey DEB-Team verliert erstes Testspiel gegen die Slowakei

Von dpa | 29.04.2022, 21:29 Uhr | Update am 29.04.2022

Zwei Wochen vor dem WM-Auftakt hat das ersatzgeschwächte deutsche Eishockey-Nationalteam einen Dämpfer hinnehmen müssen. In Dresden verlor die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm mit 1:3 (0:3, 1:0, 0:0) gegen den WM-Vorrundengegner Slowakei.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden