Olympische Sommerspiele Cas-Urteil zum Dopingfall: Britische Staffel verliert Silber

Von dpa | 18.02.2022, 19:20 Uhr

Der britischen 4x100-Meter-Staffel ist wegen eines Dopingfalls nachträglich die bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio gewonnene Silbermedaille aberkannt worden. Das teilte der Internationale Sportgerichtshof Cas mit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden