ATP-Tour Alcaraz verzichtet nach Sieg in Madrid auf Start in Rom

Von dpa | 08.05.2022, 22:47 Uhr

Nach seinem Triumph beim Masters-1000-Turnier in Madrid wird der spanische Tennis-Jungstar Carlos Alcaraz nicht beim nächsten Event der Masters-1000-Kategorie in Rom an den Start gehen. Alcaraz sagte seine Teilnahme wegen leichten Knöchelproblemen ab.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden