Deutscher Fußball-Bund Peters sieht zuweilen „ein Klima der Angst“ beim DFB

Von dpa | 12.02.2022, 14:37 Uhr

In knapp einem Monat wird der neue DFB-Präsident gewählt. Der Ton im Wahlkampf wird rauer. Peter Peters will ein angebliches „Klima der Angst“ im Deutschen Fußball-Bund überwinden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat