Wohin geht der Weg – und mit wem? VfL Osnabrück: Diese Woche Perspektivgespräch mit Thioune

Von Susanne Fetter und Benjamin Kraus | 06.11.2017, 09:00 Uhr

Unter der Woche hatte Daniel Thioune sich noch auf das Spiel in Paderborn gefreut, auf einen „unfassbar schönen Tag.“ Nach dem 0:3 strich er die beiden Adjektive. „Jetzt war es einfach nur: ein Tag“, sagte der Interrimstrainer des VfL Ein Tag, einfach nur zum abhaken? Oder einer, der Auswirkungen auf die Zukunft hat?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche