Test gegen Jeddeloh, Däne abgereist Warum sich VfL-Trainer Scherning auf den MSV Duisburg freut

Von Stefan Alberti | 01.07.2021, 21:49 Uhr

Der erste Spieltag der 3. Fußball-Liga trifft genau den Geschmack von VfL-Trainer Daniel Scherning. Die Osnabrücker eröffnen am 23. Juli, ein Freitagabend, um 19 Uhr (live im TV bei Magenta Sport) die Saison 2021/22 mit dem Topspiel gegen den MSV Duisburg.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.