VfL-Podcast "Brückengeflüster" Neue Folge mit den Ersatztorhütern des VfL: Im Dienste der Mannschaft

Von Louisa Riepe | 14.04.2020, 18:49 Uhr

Lernwillig und trainingsfleißig – so beschreibt Rolf Meyer, der Torwarttrainer des VfL Osnabrück, "seine Jungs" Laurenz Beckermeyer und David Buchholz. Die beiden sind die Nummern drei und vier im Torwartteam der Lila-Weißen und haben ihre ganz eigene Motivation, sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen.

Worum geht’s?

Sie sind ein wichtiger Teil der Mannschaft des VfL Osnabrück und doch ist bei kaum einem anderen Spieler aus dem Profi-Kader die Chance auf einen Einsatz geringer, als bei ihnen: Laurenz Beckemeyer und David Buchholz sind die beiden Torhüter hinter der aktuellen Nummer eins, Philipp Kühn, und der Nummer eins aus der Aufstiegssaison, Nils Körber. Warum beide im Training trotzdem alles geben, verraten sie in dieser Folge des Brückengeflüsters. Außerdem berichten sie,...

  • wie das Mannschaftstraining unter den Bedingungen der Corona-Kontaktbeschränkungen abläuft,
  • mit welchen Strategien sie dem harten Konkurrenzkampf der Torhüter-Karriere begegnen,
  • und wie man Studium oder Berufsausbildung mit dem Profifußball verbinden kann.

Zugeschaltet wird Torwarttrainer Rolf Meyer, der über die besondere Rolle seiner "Jungs" für die Mannschaft berichtet.

Mehr Informationen:

Fragen und Anregungen zum Podcast...

... können Sie auf diesen Kanälen loswerden:E-Mail: podcast@noz.de Instagram: @brueckengefluester Facebook: @neueoz Twitter: @noz_de Telegram: NOZBot

Das „Brückengeflüster" erscheint immer dienstags auf noz.de, Spotify, Deezer, Apple und Goolge Podcasts.