Trapp soll bis Samstag fit sein VfL Osnabrück will in Kaiserslautern Lehren aus Meppen-Derby ziehen

Von Johannes Kapitza | 23.09.2021, 19:58 Uhr

Das Spiel gegen den SV Meppen ist für Torwart Philipp Kühn „abgehakt“, aber einige Lehren aus dem Derby will der VfL Osnabrück trotzdem ziehen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.