Neues Mehrwegsystem VfL Osnabrück verzichtet ab Samstag auf Einwegbecher

Von Harald Pistorius | 11.01.2023, 22:13 Uhr 5 Leserkommentare

Was vor fast fünf Jahren mit der Kampagne einer Fan-Initiative begann, wird Wirklichkeit: Beim Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen Viktoria Köln führt der VfL Osnabrück ein Mehrwegsystem für Getränkebecher ein. Diesen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum ökologischen Fortschritt lässt sich der Verein etwas kosten.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche