Gegentor ist nur kleiner Makel VfL Osnabrück siegt in Oberneuland souverän 6:1

Von Johannes Kapitza | 06.07.2019, 00:26 Uhr

Fünftes Testspiel, fünfter Sieg für den VfL Osnabrück – und selbst das dritte Gegentor in der Saisonvorbereitung des Fußball-Zweitligisten konnte die Laune von Daniel Thioune nicht nachhaltig trüben: „Es war ein richtig guter Test, eine richtig gute Leistung“, bilanzierte der VfL-Trainer nach dem 6:1 (4:0)-Erfolg beim FC Oberneuland.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1. Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche