Zwei Rückstände wettgemacht VfL Osnabrück landet Befreiungsschlag: 3:2-Wendesieg gegen Halleschen FC

Von Harald Pistorius und Benjamin Kraus | 31.10.2022, 21:04 Uhr 8 Leserkommentare

Der VfL Osnabrück hat im Keller der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Befreiungsschlag landen können: Der 3:2-Sieg gegen den Halleschen FC bringt die Lila-Weißen hievt die Lila-Weißen hoch auf Platz 14 der Tabelle, vier Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche