Nach Corona-Fällen VfL Osnabrück gegen MSV Duisburg: DFB sendet positive Signale

Von Stefan Alberti | 19.07.2021, 14:29 Uhr

Der Deutsche Fußball-Bund ist zuversichtlich, dass das Drittliga-Eröffnungsspiel zwischen dem VfL Osnabrück und dem MSV Duisburg am Freitag wie geplant stattfinden kann.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.