Schnelle Lösung für Trainingsprobleme Übergangslösung für den VfL: Platz mit Heizung und Licht auf dem Schinkelberg

Von Benjamin Kraus und Harald Pistorius | 08.09.2021, 18:37 Uhr

Nach dem geplatzten KME-Deal zum Trainingszentrum soll der VfL Osnabrück nun schnell einen Trainingsplatz mit Rasenheizung erhalten: Aber nicht auf der Illoshöhe, sondern an der Weberstraße auf dem Schinkelberg.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.