Am Samstag gegen den VfL Osnabrück VfB Oldenburg genießt die 3. Liga - und will angreifen

Von Karsten Lübben | 01.09.2022, 23:59 Uhr

Besser, als viele erwartet hätten, ist der VfB Oldenburg in die 3. Liga gestartet. Der Blick von Cheftrainer Dario Fossi auf die ersten sechs Partien des Aufsteigers fällt jedoch differenziert aus. Am Samstag geht es gegen den VfL Osnabrück.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche