Schweinsteigers kreative Pause VfL-Osnabrück-Coach als „Bananenflanker“ im Einsatz

Von Stefan Alberti | 25.09.2022, 18:45 Uhr 2 Leserkommentare

Während seine Spieler am Wochenende in der Länderspielpause etwas relaxen durften, schnürte Tobias Schweinsteiger höchstpersönlich die Fußballschuhe. Der Trainer des VfL Osnabrück spielte in Regensburg für den guten Zweck.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche