Das große Interview mit dem VfL-Heimkehrer Timo Beermann: Nur in einem echten Team fühle ich mich wohl

Von Harald Pistorius | 05.11.2020, 08:52 Uhr

Auf Anhieb wieder da: Timo Beermann ist nach sieben Jahren beim 1. FC Heidenheim zum VfL Osnabrück zurückgekehrt - und erfüllt die Erwartungen als Abwehr-Ass und Führungsspieler. Warum er unbedingt zum VfL wollte, was er dachte, als Daniel Thioune zum HSV ging und wie er den Saisonstart beurteilt - das große Interview mit "Eule" Beermann,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden