Topscorer des VfL Osnabrück Simakala im Interview: Ich brauche meine Freiheit - und manchmal einen Tritt in den Hintern

Von Harald Pistorius | 15.12.2022, 21:27 Uhr

Er kann dribbeln und schießen, er ist schnell und gewandt, der Ball gehorcht ihm, und er weiß, wo das Tor steht: Ba-Muaka Simakala hat so viel fußballerisches Potenzial, dass sich Beobachter an seinen guten Tagen fragen, warum der Stürmer nicht in der Bundesliga ist. 

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.