"Freue mich auf die Herausforderung" VfL bestätigt: Grote wird neuer Trainer und unterschreibt bis 2022

Von Susanne Fetter und Harald Pistorius | 22.07.2020, 14:23 Uhr

Der VfL Osnabrück hat einen neuen Trainer gefunden. Der Fußball-Zweitligist hat Marco Grote verpflichtet, der bis Sommer die U19 des SV Werder Bremen trainierte. Der 47-Jährige unterzeichnete beim VfL einen Vertrag bis 2022. Am Montag soll der Nachfolger von Daniel Thioune offiziell bei einer Pressekonferenz vorgestellt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden