Für Nagy reicht es noch nicht Spiel bei BVB II: VfL hofft auf Merkens-Rückkehr

Von Alfons Batke | 12.12.2013, 20:05 Uhr

Der Dortmunder Fußball-Nachwuchs hat in der Champions League am Mittwoch ein Zeichen gesetzt. Einen Spieler wie Marian Sarr hatten viele erst am Samstag (14 Uhr) im Heimspiel der U23 gegen den VfL Osnabrück erwartet.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche