Ein VfL-Auswärtsfahrer berichtet Mit dem VfL Osnabrück zu Gast beim 1. FC-Heidenheim: Angekommen in der Zukunft

Von Fabian Pieper | 24.12.2019, 09:00 Uhr

Nach langer Zeit hat der VfL Osnabrück am Sonntag erstmals wieder ein Spiel in der 2. Bundesliga verloren und verabschiedet sich trotz einer 1:3-Niederlage in Heidenheim mit einem guten Resultat und viel Zuspruch seitens der Fans in die Winterpause. Fanreporter Fabian Pieper hat die Abschlussreise eines erfolgreichen Fußballjahres 2019 auf sich genommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden